Ritteressen unseres Büros

 

"Ja so warn's, ja so warn's die alten Rittersleut'!". Dieses Lied bleibt dem kaufmännischen Büro wohl noch lange Zeit im Ohr.
Unser Gründonnerstags-Event-Planer Hans Kraus hatte in diesem Jahr die Idee ein Ritteressen zu buchen. In Lehen bei Weidenberg erwartete uns ein Gewölbe, ein gutgelaunter "Trunkreicher", sowie der "Hofnarr".

Das wichtigste beim Ritteressen ist nicht das Essen, sondern die gemeinsamen Lieder und Spiele, dies wurde uns sehr schnell klar, denn jeder bekam eine Rolle zu geordnet, die er den ganzen Abend über verkörpern musste und wehe man viel negativ auf... schließlich musste ja noch jemand für Pranger gefunden werden.
Das vierstündige Programm aus Unterhaltung und Essen verging leider viel zu schnell.

Wir alle sind uns einig, dass jeder einmal ein Ritteressen erlebt haben muss.
Vielen Dank, Hans!